Zaunplaner
Sichtschutz aus Holz

Sichtschutz planen leicht gemacht

Sichtschutzzaun Holz

Sichtschutzzäune aus Holz als natürlicher Sichtschutz für Garten & Terrasse

Sichtschutzzäune aus Holz sind wegen des nachhaltigen Werkstoffs mit natürlichem Charme besonders im Garten geschätzt. Douglasie, Kiefer, Fichte und Lärche sind Holzarten, die gern für einen Sichtschutzzaun verwendet. Werden. Die verschiedenen Holzarten zeichnen sich jeweils durch verschiedenen Qualitäten, wie Härte und Witterungsbeständigkeit aus. Die für den jeweiligen Sichtschutzzaun Holz typische Optik in Struktur und Farbe sind von der Holzart und Bearbeitung abhängig.

Mit einem Sichtschutzzaun aus Holz sind die Gestaltungsmöglichkeiten sehr vielfältig, da in einem Sichtschutzzaun Holz blickdicht geschlossene Elemente mit halbtransparenten Sichtschutzzaun Feldern oder mit fast völlig transparenten Rankgittern kombiniert werden können. Es entsteht so eine spannende Abwechslung zwischen blickdichtem Sichtschutzzaun und leichter Durchsicht. Die Sichtschutzzaun Holz Elemente sind in verschiedenen Höhen und Breiten erhältlich, die individuell miteinander kombiniert werden können und vielfältige Sichtschutzlösungen anbieten.

Im Zaunplaner können verschiedene Modelle schnell konfiguriert werden. Gern berät Sie zudem das Sichtschutzzaun Team von Zaunmeister zu allen Fragen rund um den Sichtschutzzaun Holz.

Sichtschutzzaun Holz – ein Naturprodkt

Ein Sichtschutzzaun aus Holz ist ein Naturprodukt, das arbeitet. Je nach Feuchtigkeitsgrad der Luft quillt Holz auf oder zieht sich wieder zusammen. Diese Größenänderungen sind zwar nur sehr klein, aber ein Sichtschutzzaun aus Holz kann im Zusammenspiel mit Temperatur und Sonnenlicht seine Form verändern. Es kann bei Sichtschutzzäunen aus zu Trocknungsrissen, Krümmungen und Verdrehungen kommen (DIN 4074). Auch Astlöcher und Maserungen sind zwar innerhalb einer Holzart ähnlich, aber je nach Wuchs des verwendeten Holzes im Sichtschutzzaun manchmal voneinander abweichend und gelten nicht als Mangel. 

Sichtschutzzaun Holz – mit offenporige Lasur oder kesseldruckimprägniert

Kesseldruckimprägnierte (kdi), geölte oder farbig lasierte Sichtschutzzäune sind besser geschützt als unbehandeltes Holz.

Die Sichtschutzzäune aus Nadelholz sind in verschiedenen Farben (modisches Anthrazit, Klassisches Weiß, natürliches Braun u.a.) erhältlich. Die Sichtschutzzaun Elemente sind werkseitig bereits lasiert. Der Farbanstrich für dauerhaften Schutz und optischen Werterhalt sollte mit einer offenporigen Pflegelasur regelmäßig erneuert werden. Dank der Lasur ist der Holz Sichtschutzzaun bereits gegen Bläue, Vergrauen und Witterungseinflüsse geschützt. 

Die Kesseldruckimprägnierung bei Sichtschutzzäunen aus Holz ist ein spezielles Schutzverfahren, bei dem das Holz mit einer Imprägnierung gegen Insekten, Verwitterung, Pilze und Blaufäule geschützt wird. Die Sichtschutzzaun Elemente aus Holz werden in einem Druckkessel Vakuum und Druckwechsel ausgesetzt, damit das Imprägniermittel bis zum Kern des Holzes eindringen und es von innen und außen schützt. Grüne Flecken bei kesseldruckimprägnierten Sichtschutzzäunen wittern mit der Zeit ab und sind ein Merkmal dafür, dass das Holz gründlich imprägniert wurde.

Ästhetisch anspruchsvolle Sichtschutzzäune aus Holz dienen nicht nur der Grundstückabtrennung, sondern sind auch Gestaltungsmittel im Garten. Bei Zaunmeister.de wählen Sie aus einem breiten Sortiment an Sichtschutzzäunen aus Holz. Langlebige Hölzer, wie Sibirische Lärche mit Inhaltsstoffen zum Schutz gegen Schimmel und Fäule stehen für erstklassige, langlebige Qualität. Zaunmeister.de bietet eine Vielzahl von Modellen als  Sichtschutzaun Holz in verschiedenen Ausführungen, Designs und Farben. 

 

Sichtschutzzäune aus Holz als natürlicher Sichtschutz für Garten & Terrasse Sichtschutzzäune aus Holz sind wegen des nachhaltigen Werkstoffs mit natürlichem Charme besonders im Garten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sichtschutzzaun Holz

Sichtschutzzäune aus Holz als natürlicher Sichtschutz für Garten & Terrasse

Sichtschutzzäune aus Holz sind wegen des nachhaltigen Werkstoffs mit natürlichem Charme besonders im Garten geschätzt. Douglasie, Kiefer, Fichte und Lärche sind Holzarten, die gern für einen Sichtschutzzaun verwendet. Werden. Die verschiedenen Holzarten zeichnen sich jeweils durch verschiedenen Qualitäten, wie Härte und Witterungsbeständigkeit aus. Die für den jeweiligen Sichtschutzzaun Holz typische Optik in Struktur und Farbe sind von der Holzart und Bearbeitung abhängig.

Mit einem Sichtschutzzaun aus Holz sind die Gestaltungsmöglichkeiten sehr vielfältig, da in einem Sichtschutzzaun Holz blickdicht geschlossene Elemente mit halbtransparenten Sichtschutzzaun Feldern oder mit fast völlig transparenten Rankgittern kombiniert werden können. Es entsteht so eine spannende Abwechslung zwischen blickdichtem Sichtschutzzaun und leichter Durchsicht. Die Sichtschutzzaun Holz Elemente sind in verschiedenen Höhen und Breiten erhältlich, die individuell miteinander kombiniert werden können und vielfältige Sichtschutzlösungen anbieten.

Im Zaunplaner können verschiedene Modelle schnell konfiguriert werden. Gern berät Sie zudem das Sichtschutzzaun Team von Zaunmeister zu allen Fragen rund um den Sichtschutzzaun Holz.

Sichtschutzzaun Holz – ein Naturprodkt

Ein Sichtschutzzaun aus Holz ist ein Naturprodukt, das arbeitet. Je nach Feuchtigkeitsgrad der Luft quillt Holz auf oder zieht sich wieder zusammen. Diese Größenänderungen sind zwar nur sehr klein, aber ein Sichtschutzzaun aus Holz kann im Zusammenspiel mit Temperatur und Sonnenlicht seine Form verändern. Es kann bei Sichtschutzzäunen aus zu Trocknungsrissen, Krümmungen und Verdrehungen kommen (DIN 4074). Auch Astlöcher und Maserungen sind zwar innerhalb einer Holzart ähnlich, aber je nach Wuchs des verwendeten Holzes im Sichtschutzzaun manchmal voneinander abweichend und gelten nicht als Mangel. 

Sichtschutzzaun Holz – mit offenporige Lasur oder kesseldruckimprägniert

Kesseldruckimprägnierte (kdi), geölte oder farbig lasierte Sichtschutzzäune sind besser geschützt als unbehandeltes Holz.

Die Sichtschutzzäune aus Nadelholz sind in verschiedenen Farben (modisches Anthrazit, Klassisches Weiß, natürliches Braun u.a.) erhältlich. Die Sichtschutzzaun Elemente sind werkseitig bereits lasiert. Der Farbanstrich für dauerhaften Schutz und optischen Werterhalt sollte mit einer offenporigen Pflegelasur regelmäßig erneuert werden. Dank der Lasur ist der Holz Sichtschutzzaun bereits gegen Bläue, Vergrauen und Witterungseinflüsse geschützt. 

Die Kesseldruckimprägnierung bei Sichtschutzzäunen aus Holz ist ein spezielles Schutzverfahren, bei dem das Holz mit einer Imprägnierung gegen Insekten, Verwitterung, Pilze und Blaufäule geschützt wird. Die Sichtschutzzaun Elemente aus Holz werden in einem Druckkessel Vakuum und Druckwechsel ausgesetzt, damit das Imprägniermittel bis zum Kern des Holzes eindringen und es von innen und außen schützt. Grüne Flecken bei kesseldruckimprägnierten Sichtschutzzäunen wittern mit der Zeit ab und sind ein Merkmal dafür, dass das Holz gründlich imprägniert wurde.

Ästhetisch anspruchsvolle Sichtschutzzäune aus Holz dienen nicht nur der Grundstückabtrennung, sondern sind auch Gestaltungsmittel im Garten. Bei Zaunmeister.de wählen Sie aus einem breiten Sortiment an Sichtschutzzäunen aus Holz. Langlebige Hölzer, wie Sibirische Lärche mit Inhaltsstoffen zum Schutz gegen Schimmel und Fäule stehen für erstklassige, langlebige Qualität. Zaunmeister.de bietet eine Vielzahl von Modellen als  Sichtschutzaun Holz in verschiedenen Ausführungen, Designs und Farben. 

 

Zuletzt angesehen